Der Elitehengst Örn 1120 frá Akureyri hat als einziger direkter Nachkomme des berühmten Hengstes Náttfari 776 frá Ytra-Dalsgerði in Österreich, auf meinem Hof gedeckt. Leider ist Örn bereits verstorben, allerdings ist seine großartige Nachzucht in meinem Stall vertreten - sowohl Kinder, als auch Enkelkinder.

Örn 1120 frá Akureyri und seine wichtigsten Erfolge:

  • Sieger in Island 1990 -> Reiteigenschaften 8.47 - Gesamt 8.11
  • Sieger in Deutschland 1992 -> Reiteigenschaften 8.46 - Gesamt 8.29
  • WM-Qualifikation Sport 1991 (geritten von Johannes Hoyos)
  • WM-Teinahme Sport 1995 -> 12. Platz Gesamtwertung (geritten von mir)

Die Nachzucht von Örn zeichnet sich aus durch: Viel Tölt, sehr guten Trab, elastischen Rücken, feinen Charakter, lernwillig und aufmerksam, eifrig und leistungsbereit. Ideal für alle Freizeitreiter, aber auch sehr gut geeignet für Sport.

"Er ist ein technisch perfekter Hengst mit ausgezeichnetem Charakter und klarem Kopf!" (Hinrik Bragason)

Diese Vorzüge vererbte er neben seinen klar getrennten Gängen und viel Tölt seinen Nachkommen: im Durchschnitt erreichten die gezeigten Nachzuchtpferde ungeritten und geritten eine Beurteilung über 8.00 Punkte.